Blog - Seite 2

Wie sprechen wir über Digitalisierung? In diesem Blog dreht sich alles um Motive, Muster und Mythen aktueller, vergangener und womöglich auch künftiger Digitalisierungsdiskurse.

Aktuelle Beiträge

Nach der Krümmung kommt die Explosion

4 Minuten zum lesen

Exponentielles Wachstum kann in kurzer Zeit zu radikalen Umbrüchen führen. Das erleben wir derzeit schmerzlich durch die globale Corona-Pandemie. Es tritt aber nicht nur in der Natur auf, sondern gilt auch als zentrales Charakteristikum des digitalen Wandels.

Buzzwordvirus 4.0

5 Minuten zum lesen

Es ist eine der erfolgreichsten Buzzword-Formeln der vergangenen Jahre: Verknüpfe einen Begriff mit einer Versionsnummer und konstruiere eine Entwicklungsgeschichte, die die Versionszahl erklärt. Das hat geklappt beim Web 2.0. Und wirkt immer noch nach bei der Industrie 4.0. Drei Thesen über den Erfolg von Versionierungs­analogien.

Über die Wellen der Digitalisierung

4 Minuten zum lesen

Wer Digitalisierungsdiskurse verfolgt, kommt sich manchmal vor wie in der Surfschule. Immer wieder ist die Rede von „Wellen”, gegen die wir uns wappnen sollen, die wir verpasst haben oder auf denen es zu reiten gilt. Doch was steckt eigentlich genau hinter diesem Bild? Ein Ausflug in die Wassermetaphorik des digitalen Wunderlands.